Datenschutzerklärung

PRODUKTE

Datenschutzerklärung

1. Welche Daten erheben wir?
Beim Besuch unserer Seite werden zu statistischen Zwecken, zur technischen Administration der Homepage und zur Optimierung unseres Angebots anonyme Nutzerdaten erhoben und analysiert. Diese Daten erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Wir erheben Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

• die besuchte Website
• die Uhrzeit des Zugriffes
• die Menge der gesendeten Daten in Byte
• die Quelle/Verweis, von welchem Sie auf unsere Seite kamen
• der verwendete Browser
• das verwendete Betriebssystem
• die verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und vor allem zur Verbesserung der Website. Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Das ist der Fall

• bei der Bestellung unseres Katalogs,
• beim Anfordern eines Angebots,
• bei allgemeiner Kontaktaufnahme über unser Online-Formular.

2. Wofür nutzen wir personenbezogene Daten?
Wir nutzen personenbezogene Daten zur Vertragsabwicklung und Beantwortung Ihrer Anfragen. Dabei handelt es sich als personenbezogene Daten um Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Firmierung und die dazugehörige Adresse. Eine Weitergabe Ihrer angegebenen Daten an Dritte findet nur an unsere Vertretungen statt, soweit dies zur Durchführung Ihrer Anfrage geboten ist. Bestellen Sie unsere regelmäßigen Informationen, so übergeben wir ggf. dort Ihre angegebene Adresse zum Zweck des Versands an einen Lettershop-Dienstleister. Dieser ist natürlich gleichfalls auf den Datenschutz verpflichtet.

Wir speichern personenbezogene Daten nur solange, wie dies für die vereinbarte geschäftliche Zusammenarbeit notwendig ist oder um rechtliche Anforderungen zur Aufbewahrung von Dokumenten zu erfüllen.
Ihnen steht ein Widerspruchsrecht bezüglich der Nutzung dieser Daten zu. Weitere Informationen finden Sie unter Punkt 5. dieser Datenschutzerklärung.

3. Welche Daten nutzen wir zur Kundenpflege?
Unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke eigener Werbung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes. Als Kunde informieren wir Sie gegebenenfalls über Produkte, Sonderaktionen, Angebote und Dienstleistungen, die auf Grundlage unserer letzten Geschäftsvorgänge für Sie von besonderem Interesse sein könnten.

Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit der Verordnung (EU) 2016/679 (DS-GVO, Stand 2018). Wenn Sie unsere Informationen nicht mehr länger erhalten wollen, klicken Sie den entsprechenden Abmelde-Link, der in allen von uns gesendeten werblichen E-Mails (Newsletter) enthalten ist.

4. Welche Webanalysedienste nutzen wir?
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. So können wir Sie für Ihre Bedürfnisse verbessern. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden lediglich mit einer anonymisierten IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. So kann kein individuelles Nutzungsprofil erstellt werden.

Sie können die Speicherung von Cookies generell durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können auch die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

5. Ihr Widerspruchsrecht
Sie können der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung durch eine formlose Mitteilung an uns widersprechen beziehungsweise Ihre Einwilligung widerrufen:

Friedrich Schultze GmbH
Am Birlenbach 15
57078 Siegen

Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir Ihre Daten nur noch zur Abwicklung der aktuellen Aufträge nutzen. Des Weiteren können Sie den Bezug des Newsletters über den eingebundenen Abmelde-Link einstellen.